Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.1996

BT laeuft Sturm gegen Global One

BRUESSEL (CW) - British Telecom (BT) will die von der Europaeischen Kommission in Aussicht gestellte Zustimmung zur Allianz zwischen France Telecom, der Deutschen Telekom und Sprint doch noch verhindern. "Wir hoffen, dass die Entscheidung ueber Global One noch modifiziert wird", aeusserte sich Larry Stone, verantwortlich fuer regulatorische Belange bei BT. Der Carrier erwaegt eine Klage, sollte die EU-Kommission die Bedenken der Briten nicht beruecksichtigen. Stone kritisierte, dass es durch das Joint-venture zwischen dem deutschen und franzoesischen Unternehmen auch nach der Liberalisierung der TK-Maerkte im Jahr 1998 in beiden Laendern zu keinem echten Wettbewerb kommen werde.