Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.2005

BT schwimmt auf der Erfolgswelle

Dank Zuwächsen im Breitband- und IT-Servicegeschäft konnte der britische TK-Konzern BT Group im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004/05 die Umsatzrückgänge im traditionellen Festnetz kompensieren. Während die Einnahmen dort im Vergleich zum Vorjahr um neun Prozent schrumpften, legten die Erlöse des Geschäftsbereichs "New Wave" - durch Zukäufe unterstützt - um 27 Prozent zu. Der Erfolg der "neuen" Sparte ist für die Briten entscheidend, da sie - im Gegensatz etwa zur Deutschen Telekom - kein Mobilfunkgeschäft mehr besitzen. Die Analysten von Ovum bezweifeln jedoch, dass BT sein Wachstum im IT-Servicegeschäft ohne weitere Zukäufe aufrechterhalten kann.

Insgesamt erhöhte sich der Konzernumsatz im Jahresvergleich um ein Prozent auf umgerechnet rund 27,1 Milliarden Euro. Der Nettogewinn verbesserte sich von 1,95 Milliarden auf 2,34 Milliarden Pfund (3,4 Milliarden Euro) und übertraf damit die Erwartungen der Analys- ten. (mb)