Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.2000 - 

Patent von 1976 gilt in den USA noch bis 2006

BT will Geld für Hyperlinks

MÜNCHEN (CW) - 17 Internet-Service-Providern (ISPs) in den USA droht eine Klage von British Telecom (BT) wegen der Verwendung von Hyperlinks.

Sechs Monate nach der Einforderung von Lizenzgebühren auf Hyperlinks macht BT nun Ernst und bringt Prodigy Communications wegen Patentrechtsverletzung vor Gericht. Die Klage fußt auf einem Patent aus dem Jahre 1976. 1977 haben die Briten es auf die USA übertragen lassen. Nach BT-Angaben gilt es dort noch bis 2006, während es in England bereits abgelaufen ist. Daher sind nur US-ISPs in Gefahr, zahlen zu müssen. Im Sommer hat BT neben Prodigy 16 weitere ISPs zu Lizenzzahlungen aufgefordert.