Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1985 - 

Transferzentrum Medienberatung stellt vor:

Btx-Alternative für Warenwirtschaft

HEILBRONN (CW) - An einer "Btx-Low-cost-Datentransfer"-Lösung wird im Transferzentrum Medienberatung in Heilbronn gearbeitet. Ziel soll eine verbesserte Kommunikation bei Bestellabwicklung, Lagerbestandsabgleichung und Bestellbestätigungen zwischen Zentrale und Außenstellen - auch Händlern - sein.

Der Ablauf dieser Anwendung gliedert sich, beschreibt das Transferzentrum, in drei Phasen. Zum ersten - online - die Lagerbestandsabfrage und Artikelorder seitens der Händler via Btx. Zum zweiten - offline - die Orderverarbeitung. Und drittens - online -Bestätigung der Order und Aktualisierung der Lagerbestände über Btx.

Der Ablauf sei prozessorgesteuert. Als Vorteile führen die Medienberater kostengünstige Datenübermittlung und Verkürzung der Orderfristen auf. Weiter entfielen die Nachteile einer manuellen Erfassung. Außerdem bestände eine Schnittstelle zum DV-Haussystem.

Die Heilbronner sehen den Einsatz ihrer Lösung vor allem dort, wo einbegrenztes Datenvolumen übermittelt werde, die Zahl der Anwender relativ klein sowie keine sekundenschnelle Rückantwort nötig sei.

Informationen: Transferzentrum Medienberatung, Kreuzäckerstr. 20, 7100 Heilbronn Telefon: 0 70 31/57 65 64, Btx 504 050.