Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Standardsoftwarepaket für den Rechnerverbund:


30.03.1984 - 

Btx-Kooperation zwischen Danet und Bull

KÖLN/DARMSTADT (CW) - Die Darmstädter Danet GmbH und die Honeywell Bull AG, Köln, haben ein Standardsoftwarepaket für den Anschluß externer Rechner an Btx entwickelt.

Das Paket - Produktbezeichnung Dabit - ist auf Bull-Rechnern der Reihe 6 implementiert und umfaßt neben den Btx-Protokollen X.25 EHKP 4 und 6 einen Cept-Editor zur Generierung von Btx-Dialogseiten.

Die Anwendungen werden grundsätzlich im Cobol geschrieben, darüber ist es nach Angaben der Darmstädter aber auch möglich, einen Dialog anhand vorher editierter Seiten ohne zusätzliche Anwendungsprogramme durchzuführen.

Das Bull-System 6 läßt sich als autonomes System mit eigenen Anwendungen oder als Btx-Vorrechner einsetzen. Über diese Funktion können sowohl andere Bull-Computer als auch Rechner anderer Hersteller im Btx-Rechnerverbund betrieben werden.

Die Btx-Protokolle bis einschließlich EHKP 4 sind von der Bundespost abgenommen, die Auslieferung von Dabit ist für das dritte Quartal dieses Jahres vorgesehen.