Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.1987

Btx-Sperre

DV-Kollege Frohbier aus Dortmund wollte auf Urlaubs-Durchfahrt für eine schnelle Maß-Nahme (Bed and Bierfest) bei Trauerwein in M-Obergiesing Schnarchstation machen. No problem, dachte Sebastian, haben sich doch die Münchener Fremdenverkehrs-Marketiers einen besonderen Online-Service für Hotelsuchende ausgedacht: Bettennachweis durch Btx im ARV (Autobahn-Raststätten-Verbund).

Nix Roger, meldete Frohbier via Analog-Notrufer. Erstens sei die Tastatur des Btx-Terminals blockiert, weil hartcodiert und selbstverständlich falsch programmiert. Und mit Btx-Suchbäumen kenne er sich schon überhaupt nicht aus.

Da habe Frohbier aber noch mal Glück gehabt, tröstete Trauerwein, in der BBB (Btx-Bettenbank) seien nämlich vorerst nur die Kuschel-Kojen der Nobelhotels verzeichnet. So stolperten Btx-Anfänger weniger über die Heavy-to-use-Funktion als vielmehr über den Übernachtungspreis.

Jetzt wisse er wenigstens, sagte Frohbier, daß Minister Schwarz-Schilling nichts zu verlieren habe als seine Kabel-Klemmen. Er habe einen Btx-Bedarf zu gewinnen.

Information Resources Manager