Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.2006

Buch: Einstieg in OpenOffice

Der Leser lernt das Büropaket kennen, doch Tipps für Microsoft-Umsteiger kommen zu kurz.

Der Titel "OpenOffice.org 2.0 - Einstieg und Umstieg" verspricht mehr, als das Buch halten kann. Zwar liefert das vom Unternehmensberater Thomas Krumbein verfasste Werk eine gute Einführung in die quelloffene Anwendungssuite. Tipps für den Umstieg von einer Microsoft-Umgebung lässt es hingegen vermissen. Beispielsweise fehlen Bezüge auf Unterschiede zum Office-System von Microsoft. Zu den Schwierigkeiten einer Migration zählen neben der Umgewöhnung der Anwender schließlich auch das Umstellen von Formatvorlagen und Makros. Nur sieben Seiten spendierte der Autor dem Thema "OpenOffice.org versus Microsoft Office". Brauchbar sind die Beispiele, wie Anwender Funktionen der Datenbank und des Zeichenprogramms verwenden können. Weiterhelfen dürften ferner die Anleitungen für Präsentationen, was auch Animationen umfasst. (fn)

Thomas Krumbein: OpenOffice.org 2.0 - Einstieg und Umstieg. Galileo Computing 2006. 604 Seiten mit CD-ROM, 29,90 Euro.