Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.01.2005

Buchtipp: Wieder mit Elan arbeiten

Gehen oder bleiben? Wer diese Frage unbeantwortet vor sich hergeschoben hat, den könnte das Frage-Antwort-Spiel von Hans-Uwe Köhler und Geert Müller-Gerbes ziemlich schnell aus seinen ausgelatschten Denkbahnen werfen. Kompromisse liegen nämlich dem Management-Berater Köhler ganz und gar nicht. Sein Ansatz wirkt auf den ersten Blick radikal: "Egal, wie alt du bist, egal, was du kannst, egal, in welchem Unternehmen du tätig bist, wenn die Situation nicht so ist, dass du darin glücklich sein kannst, dann musst du gehen." Das Ping-Pong-Spiel mit dem Fernsehmoderator Müller-Gerbes liest sich leicht und fast unterhaltsam. Der eine oder andere wird nach der Lektüre seine Karrierepläne und Perspektiven im Unternehmen noch einmal kritisch hinterfragen und möglicherweise zu einer Antwort kommen.

Hans-Uwe L. Köhler, Geert Müller-Gerbes: Arbeiten. Aber wie? Bitte. Wege in die Zukunft. Gabal Management, Gabal Verlag, Offenbach, 2004. 174 Seiten. (iw) u