Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.11.1989 - 

Seminar stellt Planungskonzepte vor

Bürokommunikation in einer IBM-Landschaft

DÜSSELDORF (CW) - Langfristige Einführungsstrategien für Bürokommunikationssysteme (BK-Systeme) stehen im Mittelpunkt eines Seminars, das das Düsseldorfer Institut für Organisationsforschung und Technologieanwendung (IOT) am 11. und 12. Dezember 1989 durchführt.

In vielen Großunternehmen ist nach IOT-Beobachtung der Einsatz von BK-Systemen geplant. Die Einführung von BK-Konzepten ohne Berücksichtigung vorhandener DV-Infrastrukturen ist, so IOT, indes nicht möglich. Vor allem die Marktdominanz von IBM bilde in den meisten Unternehmen einen unverrückbaren Orientierungspunkt. Dennoch kann das BK-System eines IBM-Nichtanbieters in einzelnen Fällen die funktionell bessere und wirtschaftlichere Lösung sein.

Vor diesem Hintergrund vermittelt das IOT-Seminar Grundlagen für die Planung von BK-Konzepten und liefert Anhaltspunkte für deren Realisierung. Angesprochen sind Planer in Organisations- und Fachbereichen, Führungskräfte mit mittel- und langfristigem Planungshorizont sowie Systemplaner von DV-Herstellern.

Informationen: IOT, Bilker Allee 57, 4000 Düsseldorf, Telefon 02 11/30 70 58.