Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.06.2000

Bug verzögert Timna-CPU

MÜNCHEN (CW) - Wegen anhaltender technischer Probleme mit dem Speicher-Interface hat Intel die für Sommer geplante Premiere seiner Billig-CPU "Timna" auf 2001 verschoben. Schuld an der Verzögerung ist der Memory Translator Hub (MTH), der wiederholt für Schlagzeilen gesorgt hatte. Der Prozessor, der aus Kostengründen 3D-Grafik und Speicher-Interface integriert, war ursprünglich für den Einsatz von Rambus-Speicher geplant. Wegen der zu hohen Rambus-Preise entwickelte der Chiphersteller den MTH-Chip, der Rambus-Produkte nachträglich kompatibel mit den billigen SDRAM-Speicherchips macht.