Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.06.2003 - 

Gefährliche Variante im Umlauf

Bugbear tritt wieder in Aktion

MÜNCHEN (CW) - Hersteller von Antiviren-Tools warnen vor einem neuen Mail-Wurm namens "Bugbear.B". Dabei handelt es sich um eine erweiterte Version des ersten "Bugbear"-Virus, der sich im Oktober vergangenen Jahres verbreitete.

Bugbear.B versucht, lokal installierte Antiviren-Lösungen und Firewalls außer Kraft zu setzen. Außerdem installiert er einen Keylogger und ein Backdoor-Programm. Wie viele Viren und Würmer verbreitet er sich per Mail sowie über Netzwerk-Shares. Besonders hinterhältig ist, dass der Schädling Anwender täuscht, indem er als Absender Namen aus einer eigenen Liste wählt, und so den wahren Urheber verschleiert. (ave)