Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.2000

Bull bringt Monterey-Unix auf Itanium

MÜNCHEN (CW) - Der französische Rechnerhersteller Bull hat das 64-Bit-Unix "Monterey" auf einen Intel-Itanium-Acht-Wege-Server portiert und zum Laufen gebracht. Das Monterey-Projekt wird seit letztem Jahr von IBM und SCO vorangetrieben, um Big Blues Unix-Derivat AIX für Intels Itanium-Plattform zu modifizieren. Bull ist einer von mehreren OEM-Partnern, die das Monterey-Unix auf ihren Rechnern einsetzen wollen. Im nächsten Schritt plant der bei Paris ansässige Hersteller, das Betriebssystem auf einem 16-Wege-Server mit Itanium-Prozessoren einzusetzen.