Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.04.1997 - 

Hersteller zielt auf mittlere Unternehmen

Bull ergänzt Escala-Cluster

Das geclusterte Server-System mit der Typbezeichnung "P2204" besteht in der Basiskonfiguration aus zwei Rechnerknoten, die jeweils mit zwei Power-PC-Prozessoren mit 112 Megahertz Taktfrequenz ausgestattet sind. Der Rechner läuft unter IBMs Unix-Derivat AIX 4.1.5 und läßt sich auf maximal vier Knoten ausbauen. Die Preise beginnen bei etwa 87000 Dollar und liegen damit deutlich unter den bisher günstigsten Powercluster-Angeboten.

Für die Unix-basierten Großrechner der Sagister-Baureihe bietet Bull mehrere Software-Bundles an. Dazu gehört das Programm "ERP/Sage", das die Integration von SAP-Software auf den Mainframes erleichtern soll. Mit "Web/Sage" lassen sich den Angaben zufolge existierende Großrechneranwendungen mit einem Web-Zugang versehen. Benutzer der proprietären GCOS7-Maschinen erhalten mit der Software "Seven Sage" ein Tool, um Anwendungen auf die Sagister-Maschinen zu migrieren.