Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.1997 - 

Nach der Restrukturierung

Bull-Gruppe schreibt wieder schwarze Zahlen

Im ersten Halbjahr 1996 hatte das Unternehmen noch einen Fehlbetrag von 612 Millionen Franc bilanzieren müssen. Das Ergebnis ist nach Ansicht von Experten um so bemerkenswerter, als sich die Umsätze nur um 2,5 Prozent auf rund 11,3 Milliarden Franc erhöht haben. Bei Bull selbst führt man den aktuellen Nettogewinn auf das nach längeren Turbulenzen nun wieder "normal" verlaufene Geschäfte zurück.

In den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres waren Unternehmensangaben zufolge allein durch die Trennung vom chronisch defizitären PC-Business Restrukturierungskosten in Höhe von 582 Millionen Franc angefallen.