Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1996

Bull sucht weiterere Beteiligungen

MUENCHEN (CW) - Die franzoesische Groupe Bull ist weiter auf Partnersuche. "Es laufen derzeit Gespraeche mit mehreren Unternehmen", erklaerte Joerg-Michael Plaesker, Sprecher der deutschen Bull AG. So soll der Anteil des franzoesischen Staats, der derzeit direkt 36 Prozent an Bull haelt und ueber France Telecom indirekt mit weiteren 17 Prozent beteiligt ist, bis September 1997 auf bis zu zehn Prozent reduziert werden. Neben weiteren Technologiepartnern wie den bisherigen Anteilseignern NEC und Motorola seien auch Beteiligungen aus der Finanzwirtschaft oder der Dienstleistungsbranche denkbar. Anreiz fuer Investoren koennte ein positives Nettoergebnis sein, das zu erreichen sich Bull fuer das Geschaeftsjahr 1995 zum Ziel gesetzt hat. Offizielle Zahlen werden erst am 20. Februar 1995 bekanntgegeben. Wie aus unternehmensinternen Kreisen zu erfahren war, hat das Unternehmen sein Vorhaben in die Tat umgesetzt und auch netto die Verlustzone verlassen.