Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1998 - 

Acht-Wege-Rechner und Clustering-Pakete angekündigt

Bull verstärkt das Engagement bei Windows-NT-Servern

Kernstück der Bemühungen Bulls ist der bereits im September 1997 angekündigte Acht-Wege-Server mit Intel-Prozessoren. Das System mit der Bezeichnung "Express 5800 HV8000" soll ab März in Stückzahlen ausgeliefert werden. Der Server arbeitet mit Pen- tium-Pro-CPUs und bietet zwölf Einschübe für interne 4-GB- und 9-GB-Festplatten.

Beim Rechnerdesign greift Bull auf Technologien des japanischen Partners NEC zurück. Die Acht-Wege-Architektur setzt sich aus zwei Vier-Prozessor-Boards zusammen, die über einen eigenentwickelten Chipsatz verbunden sind ("Aqua"-Chipset). Über diese Brücke wird ein für beide Platinen zugänglicher Level-3-Cache verwaltet. Produziert werden die Server im französischen Bull-Werk Anger.

Die neuen Rechner lassen sich wie die kleineren Systeme der Express-5800-Baureihe mit der herstellereigenen Management-Software "Esmpro" betreiben. Diese soll es Administratoren ermöglichen, Systemkomponenten von einer zentralen Management-Konsole aus zu überwachen. Esmpro läßt sich darüber hinaus in die unternehmensweite System-Management-Lösung "Bull ISM/Open Master" einbinden.

Um die Verfügbarkeit ihrer NT-Server zu erhöhen, kündigten die Franzosen eine Reihe von Clustering-Optionen an. So wurden etwa die 5800er Modelltypen "LE2200", "MH4000", "MX4000" und "RM4100" für den Betrieb unter der Failover-Lösung "Microsoft Cluster Server" (MSCS) zertifiziert. Ein komplettes Cluster-System in einem Gehäuse nimmt Bull mit dem Produkt "Express 5800 CRM4100" ins Programm.