Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.05.1995

Burda sieht Schwerpunkte bei Infobahn

MUENCHEN (CW) - Der Verleger Hubert Burda hat das Engagement in elektronischen Informationsdiensten zu den neuen Schwerpunkten seines Unternehmens erklaert. Multimedia, Online-Diensten und Datenautobahnen gehoere eindeutig die Zukunft, erklaerte Burda bei der Praesentation der Zahlen fuer das Geschaeftsjahr 1994.

Danach ist der konsolidierte Konzernumsatz der Burda Holding GmbH & Co. KG. um zwoelf Prozent auf 1,54 Milliarden Mark gestiegen. Rund 100 Millionen Mark will der Muenchner Grossverlag in den kommenden drei Jahren in die neuen elektronischen Geschaeftsfelder investieren.

Das Hauptaugenmerk soll dabei dem zusammen mit anderen Partnern gegruendeten Online-Dienst Europe Online gelten, der spaetestens Ende des Jahres seinen Betrieb aufnehmen soll. Burda-Sprecher Philipp Welte bestaetigte in diesem Zusammenhang auch Gespraeche mit der Axel Springer Verlag AG.