Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.10.1985

Burns vernetzt Läden mit ICL-Systemen

SYDNEY (CWN) - POS-Equipment im Wert von sechs Millionen Dollar hat die Burns Philp and Co. Ltd. jetzt bei der ICL Australia Pty. bestellt. Der Auftrag umfaßt die Lieferung von "Handi-25"-Systemen, mit denen Burns 71 Läden untereinander verbinden will. Das ICL-System verfügt über eine Speicherkapazität von 320 KB sowie 130 MB Diskettenspeicher. Burns zufolge soll in jedem Geschäft ein ICL-Rechner vier Registraturkassen und zwei Bürosysteme miteinander verbinden. Auch ist die Installation von ICL-Druckern geplant.