Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1986 - 

Gernot Baumgartner übernimmt neue Aufgaben:

Burroughs kommt unter Sperrys Dach

WIEN (apa) - Zum Generaldirektor der neuen Sperry/Burroughs-Gesellschaft in Österreich wurde Gernot Baumgartner ernannt. Der jetzige Generaldirektor von Sperry Österreich übernimmt sein Amt im kommenden Januar.

Der Name des fusionierten Computerunternehmens soll demnächst bekanntgegeben werden. In Österreich nimmt die Sperry/Burroughs-Gesellschaft den vierten Rang unter den Computerlieferanten ein (nach IBM, Siemens und Philips). Bis zum Start der neuen Gesellschaft bleibt die Rechtsform und der Verantwortungsbereich der derzeitigen Manager unverändert.

Der bisherige Geschäftsführer von Burroughs-Österreich, Heinz Wiening, wird neue verantwortungsvolle Aufgaben in der neuen Gesellschaft übernehmen", heißt es im offiziellen Sperry-Wortlaut. In Österreich erzielten Sperry und Burroughs im letzten Finanzjahr mit über 240 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 900 Millionen Schilling.

Über Details bei der Neuorganisation, wie beispielsweise personelle Rationalisierungsmaßnahmen, gab Sperry keine Auskunft.