Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1976

Burroughs verdiente 25 Prozent mehr

FRANKFURT - Bei einem um 11 Prozent auf 1,7 Milliarden Dollar gestiegenen Umsatz hat die Burroughs Corp, Detroit, 1975 rund 164 Millionen Dollar Nettogewinn gemacht - 25 Prozent mehr als im Vorjahr. DV-Systeme brachten 89 Prozent der Erlöse und der Rest entfiel auf Formulare und Software. Burroughs Corp, die sich nach dem Marktwert der Aktien als "Nummer 2 der Branche" bezeichnet, hat 51 500 Beschäftigte und 56 Produktionsstätten, davon 22 außerhalb der USA, und verkauft in 120 Länder. In der Bundesrepublik, wo auch eine Fertigungsstätte unterhalten wird, hat die Tochter Burroughs

GmbH mit 200 Mitarbeitern im vorigen Jahr ihren Umsatz um 21 Prozent

auf 35 Millionen Mark gesteigert. Für 1976 ist ein Umsatzplus von 12 Prozent geplant. Manfred Miller, Geschäftsführer der deutschen Burroughs-Tochter, berichtete, daß von 1972 bis 1975 der Gewinn um 9,8 und die Kosten um 20 Prozent gestiegen seien. -pi