Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.2001

Business-Logik mit .NET

MÜNCHEN (CW) - Microsoft erleichtert die Erstellung von Web-basierten kommerziellen Anwendungen. Hierzu steht nun ein neues Entwicklungswerkzeug bereit. "Visual Studio for Applications" (VSA) ist eine .NET-basierte Variante des Programmier-Tools "Visual Basic for Applications" (VBA). VSA erlaubt die Anpassung von bestehenden Anwendungen an spezielle Bedürfnisse ohne Programmierkenntnisse. Durch die .NET-Integration wird außerdem die Geschäftslogik auf einem Web-Server hinterlegt werden. Bisher ist die Anwendungslogik in Microsoft-Umgebungen typischerweise mit dem Endgerät, dem PC auf dem Schreibtisch des Endanwenders, verbunden.