Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1985 - 

Zwei der wichtigsten Verbände wollen ihre Kräfte bündeln:

BVB und VDRZ hegen Fusionsabsichten

BONN (CW) - Grünes Licht für den Zusammenschluß von BVB und VDRZ haben jetzt die Mitgliedsfirmen des BVB gegeben. Für die Realisierung der Fusion bedarf es jedoch noch der Zustimmung der VDRZ-Mitgliedsfirmen.

Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung in Bonn gab der Vorstandsvorsitzende, Rudi Häussler, bekannt, daß der Vorschlag des B(...)

Vorstands (Bundesverband Vetriebsunternehmen, Büro-, Informations- und Kommunikationstechnik e. V., Bad Homburg), genehmigt und die erforderlichen Voraussetzungen geschaffen worden seien. Der neue Verband soll den Namen BVD, Bundesverband Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen für Informationstechnik und Bürokommunikation e. V., tragen. Als Sitz des Verbandes wurde Bad Homburg gewählt - eine Zweigstelle soll in Bonn eingerichtet werden.

Mit diesem Zusammenschluß wollen die Verbände den sich ständig ändernden Bedingungen am Markt Rechnung tragen. Unter dem BVD werden künftig mehr als 200 Mitgliedsfirmen zusammengeschlossen sein: Davon entfallen 90 auf den BVB und 120 auf den VDRZ.

Die Vorstandsvorsitzenden der genannten Verbände, Rudi Häussler beim BVB und Hermann Matthiesen beim VDRZ, vertraten dazu die Auffassung, die zunehmende Verflechtung der Büro-, Informations- und Kommunikationstechnik sowie die Softwareentwicklung und das Angebot von Dienstleistungen müsse sich auch in der Verbandslandschaft widerspiegeln. Es sei von größter Wichtigkeit, daß das Fachwissen der Verbände zur Verfügung stehe.