Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.07.1994

BVB will Allianzen foerdern

BAD HOMBURG (CW) - Unter dem Motto "Wettbewerbsvorteile durch Kooperation" moechte der Bundesverband Buero- und Informationssysteme e.V. (BVB) bis 1996 ein Strategiekonzept realisieren, das die Schaffung strategischer Allianzen im IT-Markt beschleunigen soll. Rudi Haeussler, Vorstandsvorsitzender der Interessensvertretung, begruendete die Notwendigkeit von Kooperationen auf der Jahreshauptversammlung des BVB mit der Marktentwicklung der letzten Jahre.

Konkret umgesetzt werden soll das Konzept zunaechst unter den Verbandsmitgliedern. Sie koennen in den vom BVB veranstalteten Arbeitskreisen darlegen, mit wem sie in welcher Form zusammenarbeiten moechten. Ausserdem werden Kooperationswuensche in dem monatlich erscheinenden Verbandsblatt "Infoline" veroeffentlicht.

Spaetestens bis September dieses Jahres, so Geschaeftsfuehrer Ulrich Schneider, will man diesen Service auch via Datex-J anbieten. "Wir wollen nicht nur die Zusammenarbeit auf Projektbasis foerdern, sondern auch tiefergehende, strategische Allianzen", erklaerte Schneider. Mittelfristig sei auch die Teilnahme von Nicht-BVB- Mitgliedern denkbar.