Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.08.1988

C-Compiler für die 8086-Familie

MÜNCHEN (CW) - Der C-Compiler von Microtec Cross, der vor einigen Monaten in den USA vorgestellt wurde, ist jetzt auch in Deutschland lieferbar. Der Compiler mit der Bezeichnung MCC86 unterstützt die Intel-Prozessoren 8086, 80186, 80286 und die NEC-Modelle V20/V30 und V/40.

Nach Herstellerangaben trägt das Paket durch eingebaute Routinen dazu bei, die Programmierarbeit zu erleichtern. Dazu zählen unter anderem Near- und Far-Pointers, Small-, Medium und Large-Adressiermodelle und leichtes Kombinieren von C- und Assembler-Routinen. Das System MCC86 besteht aus C-Compiler, Assembler, Loader und Library Utility und läuft auf Vax-Rechnern (20 800 Mark), HP9000/300 (9300 Mark), Sun und Apollo (7800 Mark) sowie PC/XT/AT (4550 Mark). Demnächst soll als Erweiterung eine Anschlußmöglichkeit an den Microtecs-Hochsprachen-Debugger angeboten werden.

Informationen: Microtec Research Software GmbH, Ottostraße 7, 8012 Ottobrunn,

Telefon 0 89/6 09 60 20.