Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.03.1997

C++-Tool von Sun mit Motif-Interfaces

MÜNCHEN (CW) - Insbesondere zur Erstellung von CAD- und Client-Server-Applikationen soll sich die Version 3.0 des Sun-Entwicklungs-Tools "Visual Workshop C++" eignen. Das Werkzeug läuft auf Solaris-Sparc- und Intel-Plattformen. Die Benutzeroberfläche weist ein Motif-Look-and-feel auf, wobei die Entwickler unter den Editoren VI, X-Emacs, GNU und Emacs wählen können. Grafische Oberflächenelemente und Dialoge entstehen durch Anklicken.

Das Tool für etwa 3500 Dollar ermöglicht außerdem ein Kompilieren im Netz, indem das Make-Statement verteilt ausgeführt wird. Darüber hinaus stellt es kontextsensitive Online-Hilfen zur Verfügung sowie grafische Debugger, Source- und Klassen-Browser.