Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

C. & H. Leuthäusser:Ordnung ins Mikrofilm Archiv

14.04.1978

WIESENFELD-COBURG (uk) - Wie man Mikrofilmlochkarten sinnvoll aufbewahrt und wie man Mitarbeitern die Möglichkeit gibt, schnell Informationen aus der Mikrofilmkartei zu entnehmen, will die Spezialmöbelfabrik Leuthäusser in Hannover demonstrieren. Ihr Mikrofilm-Arbeitsplatz hat zwei Schrankteile, deren Schubladen eine große Anzahl der Lochkarten aufnehmen können. An dem Arbeitstisch in der Mitte, auf dem auch das Mikrofilmsichtgerät steht, kann der Bediener aus dem Mikrofilm gewonnene Daten notieren. Als Abstelltisch ist auch ein Drehtisch mit Motorverstellung oder manueller Einstellmöglichkeit lieferbar.

Information C & H Leuthäusser, 8631 Wiesenfeld-Coburg.

In Hannover CeBIT A-1703/1803.