Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1978

CA erweitert Distributed Processing-Architektur:"Virtuelles Netzwerk"-Konzept für SyFA

FRANKFURT (sf) - Die Computer Automation GmbH, Frankfurt, hat für ihr Netzwerk-Konzept "SyFA" (System For Access) eine neue System-Architektur entwickelt. Sie ermöglicht dem SyFA-Benutzer von jeder der bis zu 992 möglichen Datenstationen einen Zugriff auf alle im Gesamtsystem (mit maximal 31 Rechnern) vorhandenen Informationenunabhängig davon, wo sie physisch gespeichert sind.

Alle DÜ-Operationen lassen sich auf der Ebene der Datei-Verwaltung durchführen. Von jeder SyFA-Station aus kann der Anwender mit normalen Dateibefehlen auf die benötigten Daten zugreifen - als wären sie lokal gespeichert. "Herz" des neuen "Virtuellen Netzwerkes" ist eine LSI 4/90-Zentraleinheit mit entsprechender Software, die jetzt auch eine 3790 SNA/SDLC-Emulation ermöglicht.