Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.1991

CA unterstützt Speichersystem von Storagetek

FRANKFURT/MAIN (CW) - Das automatische Kassetten-Speichersystem "4400 ACS" der Storage Technology Corp., Louisville/Colorado, wird künftig ausgewählte Bandverwaltungs-Systeme von Computer Associates (CA) nutzen können. Eine Vereinbarung zwischen beiden Unternehmen soll die Kompatibilität zukünftiger Hardwareversionen zu den Software-Releases durch gegenseitige Testläufe gewährleisten.

Das modular auf bis zu 96 000 Kassetten ausbaubare ACS, das ursprünglich für IBM-Großrechner entwickelt worden war, ist nach Storagetek-Angaben teilweise bereits jetzt, zum anderen Teil in Kürze für die meisten Produkte der Groß-DV erhältlich. Hierzu zählen, so der Hersteller, Bull, Control Data, Convex, Cray, DEC, Fujitsu, ICL, Siemens und Unisys. Auch für Unix-Systeme sei eine Version in Vorbereitung. Die einschlägigen CA-Bandverwaltungen gehören zum Unipack/ASM-Paket, einer automatischen Lösung für das Speicher-Management.