Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Modularer Ausbau von CAD-Systemen:


17.08.1984 - 

CAD/CAM-Inseln auf Integrationskurs

MÜNCHEN (pi) - Basierend auf den Erfahrungen der letzten Jahre entwickelte Racal-Redac das Konzept von CIEE (Computer Integrated Electronic Engineering). Es erlaubt den modularen Ausbau von traditionellen CAD Aufgaben bis zu einem integralen System, das Entwicklung, Konstruktion, Test, Fertigung und Management umfaßt.

Auf der Entwicklungsseite stehen zusätzlich zur Leiterplattenentflechtung Softwarepakete für Hybridschaltungen, Gate-Arrays, Standardzellen und kundenspezifische VLSI-Bauteile zur Verfügung. Außerdem kann das neue Produkt schon vor dem Vorliegen der Hardware durch Simulation eingehend geprüft werden.

Der Übergang zur Fertigung wird erleichtert durch die weitgehend automatische Herstellung von Steuersoftware zum Betrieb von NC-Maschinen oder Bestückungsautomaten. CIEE erstellt auch die Programme für automatische Testsysteme (ATS).

Der Schlüssel zur Vielseitigkeit dieses Systems ist nach Mitteilung des Unternehmers die intelligente Ausnutzung der Datenbank, die allen Benutzern gleichermaßen zur Verfügung steht. Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch der schnelle Zugriff auf alle vorhandenen Daten durch das Management.

Das Produkt soll nicht zuletzt mit Hilfe der relationalen Datenbank auch die Integration existierender CAE/CAD/CAM-Insellösungen ermöglichen. Das Konzept kann auf verschiedenen Computersystemen eingesetzt werden, darunter DEC-Vax, Apollo-Domain und den IBM-PC. Bereits eingesetzte Systeme sind auch nachträglich noch aufrüstbar.

Softwarepakete für Schaltplanentwicklung und Logiksimulation auf der Apollo-Domain-Arbeitsstation sind ab Oktober 1984 verfügbar. Dateneingabemöglichkeit über den IBM PC gibt es ab August/September 1984. Das Gesamtspektrum die CIEE und andere mit Gate-Array, VLSI und Hybrid-Entwurfspaketen ist im Jahr 1985 komplett verfügbar.