Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1986 - 

Technische Akademie gut bestückt:

CAD-Kurs für Ausbilder in Wuppertal

WUPPERTAL (pi) - Ein CAD-Seminar für Ausbilder veranstaltet die Technische Akademie (TA) Wuppertal vom 6. bis 25. April 1987. Die Schulung der CAD/CAM-Akademie, für die bereits jetzt Anmeldungen entgegengenommen werden, Ist unterteilt in drei Kursabschnitte von je fünf Tagen.

Mit dem CAD-Kurs reagiert die TA Wuppertal nach eigenen Angaben auf wiederholte Anfragen von Schulen und Weiterbildungseinrichtungen. Ein Problem bei der Schulung von CAD-Ausbildern bestehe unter anderem darin, daß die Ausbildungseinrichtungen durch den Mangel an kostenintensiven Schulungsmitteln der rasanten Entwicklung auf dem CAD/CAM-Sektor kaum folgen können. Meist stehe nur eine einzige und oftmals veraltete Hardware- und Softwarekonfiguration zur Verfügung.

Darüber hinaus wird die Ausbildung nach Erfahrungen der TA meist auf der Rechnerebene der unteren Leistungsklasse durchgeführt, die heute nur in wenigen Unternehmen Verwendung finde.

Die Schulung der CAD/CAM-Akademie der TA Wuppertal hat zum Ziel, den CAD-Ausbilder in die Lage zu versetzen, "auf eigenen Erfahrungen basierend Informationen leistungsfähiger Rechner bereitzustellen". CAD-Kenntnisse werden an unterschiedlichen Softwarepaketen auf Personal Computer, Supermikro und Mini vermittelt. Eine große Anzahl von CAD-Arbeitsplätzen ermöglicht praxisorientierte Erprobung des Erlernten.

Informationen: CAD/CAM-Akademie der Technischen Akademie Wuppertal, Postfach 10 04 09, 5600 Wuppertal 1, Telefon 02 02/74 95-1, Telex 8 592 525.