Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.07.1988

CAD-Software Cadam läuft auf Micros

FRANKFURT (pi) - Release 1.3 ihrer Programmiersprache Micro Cadam zur parametrischen Konstruktion hat die Cadam Deutschland GmbH für PCs auf den Markt gebracht. Das Softwaremodul für den CAD-Bereich wurde gegenüber der Vorgängerversion um eine Schematic-design-Funktion ergänzt. Damit kann der Anwender Schaltpläne entwickeln. Die gängigsten Symbole sind in einer mitgelieferten Bibliothek enthalten, die optional auch für andere Arbeitsfelder wie Mechanik und Architektur erhältlich ist. Bisher war die Programmiersprache nur für den Einsatz unter Mainframes lieferbar.

Micro Cadam läuft auch in lokalen Netzwerken. Mehrere Arbeitsplätze werden dabei mit einem MS-DOS- oder Unix-Server gekoppelt. Die neue Version emuliert Digitizer von Calcomp, Kurta und Summagraphics. Außerdem unterstützt das System IBMs Grafikadapter 8514A für die PS/2-Familie. Das Softwarepaket ist modular aufgebaut und erlaubt dem Benutzer, sich die einzelnen Programmodule selbst zusammenzustellen. Das PC-Paket ist kompatibel zur Großrechnerversion von Cadam.