Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.02.1984

CAD-Software für Personal Computer

LOS GATOS (VWD) - Eine CAD/ CAE-Software-Familie für die Verwendung in Personal Computern hat das US-Unternehmen Personal CAD Systems Inc. vorgestellt.

Die neue Software-Reihe EDA (Electronic Design Automation) läßt sich mit den Personal Computern von IBM und IBM-kompatiblen Systemen anwenden und verwandelt die Rechner in spezialisierte Entwicklungsstationen. Mit EDA lasse sich der gesamte Entwicklungsvorgang vom schematischen Entwurf über die logische Simulation bis zur Brettzeichnung vollziehen, sagte Richard Nedbal, President der Personal CAD Systems Inc. Alle Schritte würden durch die Integrated Intelligent Database (IID) verbunden, so daß jede Person beim Design-Vorgang mit den gleichen Informationen arbeite. Dadurch sei genaues Design sichergestellt und die Produktivität werde verbessert. Durch die Verbindung mit IBM-PCs oder IBM-kompatiblen Rechnern lasse sich ein komplettes CAD/CAE-System für weniger als 15 000 Dollar zusammenstellen.