Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


05.06.1987

CADCAM-Workstation für den Maschinenbau

DARMSTADT (pi)-Für Konstrukteure und Entwickler im Maschinen-, Apparate-, Werkzeug- und Formenbau ist die CAD/CAM-Workstation Cadda 328 ausgelegt, die die Daveg Datentechnik + Vertrieb GmbH, Darmstadt, anbietet. Die Leistungsdaten des Systems, das auf einer HP 9000, Serie 300 basiert: 68020-Mikroprozessor mit 16,6 Megahertz getaktet, 19-Zoll-Farbbildschirm, 4 MB Hauptspeicher, 20-MB-Festplatte, eine 31/2-Zoll-Diskettenstation. Unter Einsatz der Cadda-NC-Prozessoren und Anschluß einer Ausgabeeinheit (Stanzer/Leser, NC-Diskettenstation oder DNC-System) wird Cadda 328 zu einem NC-Programmierplatz. Eine Standardkonfiguration mit einem grafikfähigen Drucker und einem Grafiktablett kostet knapp

56000 Mark, das CAD-Grundpaket ist für rund 23000 Mark erhältlich.