Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.2006

Call-Center bauen auf DIN-Siegel

Die deutschen Betreiber von Anrufzentralen vertrauen in ihrem Bestreben um Qualitätsverbesserungen auf die Zertifizierung der Abläufe. Einer Erhebung der Christoph Busch Unternehmensberatung, Frankfurt am Main, unter 103 Call-Center-Managern zufolge setzen die hiesigen TK-Dienstleister dabei zunehmend auf das Qualitätssiegel DIN EN ISO 9001:2000 des Deutschen Instituts für Normung (DIN). 17,5 Prozent der Betreiber haben ihr Call-Center bereits zertifizieren lassen, dreiviertel davon nach der DIN-Vorschrift. Im laufenden Jahr streben weitere 12,5 Prozent der befragten Manager ein Qualitätssiegel an, die Hälfte hat sich bereits für die DIN-Norm entschieden. (jha)