Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1998 - 

Systemintegration und IT-Consulting

Cambridge übernimmt den Microsoft-Spezialisten Excell

Cambridge bezahlt für die Übernahme in Form von Aktien und wird im laufenden Geschäftsquartal einmalige Aufwendungen in Höhe von acht Millionen Dollar verbuchen. Die Excell Data Corp. mit Sitz in Bellevue im US-Bundesstaat Washington gilt als gut etablierter Systemintegrator für Microsoft-basierte IT-Installationen in Unternehmen.

Für Cambridge sind vor allem die guten Kontakte Excells zur Gates-Company interessant. Das Unternehmen hat beispielsweise Zugang zu Microsofts aktuellsten Entwicklungen und zu den Vertriebskanälen der Redmonder, heißt es. Darüber hinaus hofft Cambridge mit der Übernahme auch, sein Know-how bei Netzwerkdienstleistungen ausbauen zu können.

Excell wurde 1991 gegründet und erwirtschaftete 1997 einen Umsatz von 32,3 Millionen Dollar und einen Gewinn von 1,6 Millionen Dollar. Cambridge Technology entstand ebenfalls 1991 als Spin-off der Cambridge Technology Group und beschäftigt weltweit rund 3600 Mitarbeiter. Die deutsche Niederlassung ist in Frankfurt am Main.