Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Experton Security Vendor Benchmark 2017

Cancom als vierfacher Leader ausgezeichnet

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der IT-Konzern wurde von den Ismaninger Analysten in deren Security Vendor Benchmark 2017 als Leader in gleich vier Kategorien eingestuft.

Die Marktforscher und Berater der Experton Group AG, haben erneut die Cancom SE ausgezeichnet. Besonders habe Experton, seit 2016 Tochter des US-Consulting-Konzerns ISG, das breite Cloud Transformation Portfolio und die Security-Lösungen des IT-Konzerns hervor, teilt Cancom mit. Mit Consulting und der Integration von namhaften Security-Produkten sei das Angebot allumfassend.

Von links: Heiko Henkes, Director Advisor bei Experton, hat die Auszeichnung an Werner Schwarz, VP Competence Center Security Solutions bei Cancom, überreicht.
Von links: Heiko Henkes, Director Advisor bei Experton, hat die Auszeichnung an Werner Schwarz, VP Competence Center Security Solutions bei Cancom, überreicht.
Foto: Cancom

Der Benchmark untersucht im Rahmen eines Research- und Bewertungsprozesses die Security-Angebote aller relevanten Anbieter in Deutschland. Bei der Untersuchung werden eine Vielzahl von Kriterien mit Fokus auf Portfolioattraktivität und Wettbewerbsstärke berücksichtigt. Neben der Anwenderbefragung und den Experten-Reviews fließen die Vorgaben aus dem deutschen und europäischen Datenschutzrecht ebenfalls in die Bewertung mit ein.

Im Rahmen ihrer Studie haben die Analysten der Experton Group unter 111 Unternehmen die wichtigsten Security-Anbieter im deutschen Markt bewertet. Die Cancom Gruppe sei dabei in den beiden Themenbereichen Cloud Security Transformation Provider sowie Managed Digital Workspace Security Services vierfach als Leader eingestuft worden, teilt der Cloud-Konzern weiter mit.

Werner Schwarz, Vice President Competence Center Security Solutions bei Cancom: "Security ist die Basis für alle aktuellen und zukünftigen digitalen Geschäftsmodelle. Um unsere Kunden dabei zu unterstützen haben wir ein umfassendes Security Portfolio aufgebaut, von der Beratung über die Planung und Implementierung bis hin zu Managed Security Services. Unsere standardisierte Security-Architektur für die Cloud-Transformation und den Digital Workspace implementieren wir am Kundenstandort oder liefern die Services aus unseren ISO27001 Security zertifizierten Rechenzentren." (KEW)