Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.2007

Canon baut Händlernetz aus

08.10.2007

Auf einer Händlerveranstaltung in Paris hat Canon Einzelheiten zu seiner neuen europäischen Vertriebsstrategie für die imagePrograf-Großformatdrucker bekannt gegeben. Erstes Ziel: Die aktuelle Zahl von 150 Händlern soll europaweit bis zum Jahresende auf 220 autorisierte Partner erhöht werden. Im letzten Jahr hatte Canon einen Marktanteil von 12 Prozent in Europa und liegt in diesem Jahr auf Kurs, um bis auf rund 16 Prozent zu wachsen. Durch den Ausbau des Partnernetzes erhofft sich der Hersteller für 2008 eine weitere Erhöhung des Marktanteils um ein Drittel.

Akkreditierte Reseller-Partner bekommen Zugang zu einer ganzen Reihe von Unterstützungsmaßnahmen durch ihre lokalen Canon-Niederlassungen. Dazu zählt in Deutschland der Support durch ein neunköpfiges Team von Vertriebsspezialisten, das sich ausschließlich mit dem Thema LFP befasst. Neben der Möglichkeit, auf LFP-Veranstaltungen Best-Practice-Erfahrungen auszutauschen, haben Händler Zugriff auf Informationen zu europäischen Vertriebsrichtlinien sowie auf begleitende Marketingunterlagen.

Passend zu dieser Strategie hat Canon Europa die Einführung seiner ersten europaweiten LFP-Händlerprämie angekündigt. So erhalten die 18 erfolgreichsten LFP-Händler VIP-Pakete für den Besuch der Fußball-EM 2008.

Marzena Fiok