Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.12.2006

Canon in Lieferschwierigkeiten

In den vergangenen Wochen hat es in der Branche einigen Unmut bezüglich der Verfügbarkeit des Canon-Druckers "Pixma IP4300" gegeben. Auf unserer Homepage www.channelpartner.de/forum gab es zu dieser Thematik eine Diskussion mit teils erhitzten Gemütern. Vor allem wurde Canon und Distributoren vorgeworfen, primär große Retail-Flächenmärkte zu beliefern und die Fachhändler zu vernachlässigen.

Auf Nachfrage von ChannelPartner bestätigt Canon die Lieferschwierigkeiten für dieses eine Druckermodell. Der Hersteller gibt dazu folgende Begründung:

"Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass von einem generellen Engpass bei Lieferungen nicht die Rede sein kann. Richtig ist in der Tat, dass es aufgrund der überaus hohen Nachfrage beim Modell Pixma IP4300 zu einem kurzen Lieferengpass gekommen ist, der voraussichtlich im Laufe des Dezembers behoben sein wird."

Diese Nachfrage habe man, so Canon weiter, nicht erwartet und bitte um Verständnis. Man versuche, "schnellstmöglich" die Bestellungen auszuliefern.

Boris Böhles