Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Angebot bestätigt


07.11.2003 - 

Cap Gemini ist an Triaton interessiert

MÜNCHEN (CW) - Als erster IT-Dienstleister wagt sich Cap Gemini Ernst & Young, Paris, im Bieterverfahren um die Thyssenkrupp-Tochter Triaton an die Öffentlichkeit. Ein Cap-Gemini-Sprecher bestätigte der Pariser Wirtschaftszeitung "La Tribune", dass sein Unternehmen ein Angebot eingereicht habe. Im Mai hatte Thyssenkrupp den Verkauf von Triaton angekündigt. Die IT-Tochter erzielte zuletzt mit rund 2300 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 360 Millionen Euro, Experten erwarten einen Verkaufspreis von 250 Millionen Euro. Die erste Phase des Bieterverfahrens soll bereits abgeschlossen sein. Gerüchten zufolge haben IBM und T-Systems die zweite und entscheidende Runde erreicht. Unklar ist, welche weiteren und wie viele Bieter zu Verhandlungen eingeladen werden. (jha)