Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.1980 - 

Aufsteigender Ast:

CAP-Gemini-Tochter macht zehn Millionen

ZÜRICH (sg) - Die CAP Gemini Sogeti Gruppe meldet mit dem nun vorliegenden Geschäftsbericht 1979 bereits zum zehnten (aufeinanderfolgenden) Male eine Umsatz- und Gewinnsteigerung. Im vergangenen Geschäftsjahr lag diese bei 23 Prozent bei einem Umsatz von 455 Millionen Französischer Francs und einem um 47 Prozent auf 22 Französische Francs verbesserten Reingewinn.

Die schweizerische Tochtergesellschaft der CAP Gemini Sogeti, die CAP Gemini (Schweiz) AG, hat im Jahre 1979 mit ihren fünf hierzulande bestehenden Geschäftsstellen einen Umsatz von erstmals über 10 Millionen Schweizer Franken und einen Reingewinn von 400 000 Schweizer Franken erreicht und damit zum Konzernergebnis einen beachtlichen Beitrag geleistet.

In ihrem auch deutschsprachig erhältlichen Jahresbericht gibt die CAP-Gruppe Aufschluß über die Streuung der von ihr eingesetzten 2688 Mitarbeiter, von welchen 2003 in den französischen Gesellschaften der Gruppe und 685 in den übrigen Ländern tätig sind.

Weiter enthält der Jahresbericht interessante Informationen über neue Anwendungsgebiete der Informatik, welche durch den raschen technischen Fortschritt ermöglicht wurden. Dazu zählen insbesondere Beispiele aus den Bereichen computerunterstützte Konstruktion, Büro und Fabrik von morgen sowie aus dem Bereich der medizinischen Informatik.