Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.2006

Capgemini steigert Umsatz um 9,4 Prozent

Vor allem in Europa verzeichnet der IT-Dienstleister hohe Zuwächse.

Der französische IT-Dienstleister Capgemini hat seinen Umsatz im Ende März abgelaufenen ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres um 9,4 Prozent auf 1,87 Milliarden Euro gesteigert.

Zweistellige Wachstumsraten erzielte das Unternehmen in den Geschäftsfeldern Local Professional Services und Technology Services, die um 13 beziehungsweise 10,1 Prozent zulegten. Im Outsourcing- und im Consulting-Geschäft erhöhten sich die Einnahmen um 8,8 respektive acht Prozent.

Erfreulich war die Entwicklung vor allem in Europa. Hier verzeichnete Capgemini ein Umsatzplus von 13,3 Prozent. In Nordamerika stiegen die Einnahmen dagegen nur um 5,6 Prozent. Schuld daran war Firmenvertretern zufolge vor allem die Aufhebung diverser Outsourcing-Verträge, die sich als zu wenig profitabel erwiesen hätten.

Angesichts der positiven Gesamtentwicklung hat Capgemini sein Umsatzziel für das laufende Jahr auf acht Prozent erhöht. (sp)