Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.1988

CAQ-Seminar hilft Verluste vermeiden

MÜNCHEN (pi) - "Bis zu einer Million Mark sind im Bereich Qualitätssicherung schnell fehlinvestiert", warnt Manfred Noack, Leiter des CAQ-Bereichs bei der Computer Aided Consulting GmbH (CAC), München. Möglichkeiten, solchen Verlusten vorzubeugen, zeigt am 21. und 22. November ein Seminar des Unternehmens zu CAQ (Computer Aided Quality Assurance).

Das Seminar soll in firmenspezifische Strategien zur Integration eines CAQ-Systems einführen. Weitere Themen sind Produkthaftung, das Schnittstellenproblem und Datenerfassungmittels maschinenlesbarer Kontrollkarten. Michael Preising vom Fraunhofer-Institut Aachen für Produktionstechnologie und Walter Schmidt von der Qualitätszentrale der BMW AG, München, werden als Referenten erwartet.

Informationen: CAC GmbH, Auenstraße 90, 8000 München 5,

Telefon 0 89/77 10 90