Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1982

Carl Jeremias ist von Eberhard Kiefer, Geschäftsführer der CTM Computertechnik Müller GmbH, Konstanz, als neuer Vertriebs- und Marketingchef gewonnen worden. Jeremias, der auch zur Geschäftsführung des Unternehmens gehören wird, übernimmt das Ressort von

Carl Jeremias ist von Eberhard Kiefer, Geschäftsführer der CTM Computertechnik Müller GmbH, Konstanz, als neuer Vertriebs- und Marketingchef gewonnen worden. Jeremias, der auch zur Geschäftsführung des Unternehmens gehören wird, übernimmt das Ressort von Eberhard Kiefer, der es seit Ausscheiden von Gerhard Jörg Mitte 1981 kommissarisch verwaltete. Gleichzeitig verlautet aus dem Konstanzer Unternehmen, daß Stefan Mahr, zuständig für die Pressearbeit der CTM, das Unternehmen verlassen hat. Mahr arbeitete seit Januar 1977 für die Konstanzer. Er werde, so heißt es, unter seinem ehemaligen Boß Jörg die Pressearbeit für die Hermes Precisa Ruf Computer GmbH in Frankfurt leiten.

Kommissarisch hat Bettina Knoche die Pressearbeit des Konstanzer MDT-Herstellers übernommen. Sie ist seit Oktober 1981 als Leiterin des Bereiches Marktforschung am Bodensee engagiert und hatte vorher eine ähnliche Position bei Triumph-Adler inne.

Professor Karl Ganzhorn erhielt vom Bundespräsidenten das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik verliehen. Der Orden wurde dem Geschäftsführer der IBM und Leiter des Bereiches Entwicklung und Forschung vom Minister für Wissenschaft und Kunst des Landes Baden-Württemberg, Dr. Helmut Engler, übergeben.

Egon Winkelmann, 50, ist zum Leiter des Geschäftsbereiches Service der IBM Deutschland GmbH, Stuttgart, ernannt worden. Winkelmann tritt die Nachfolge von Dr. Reiner Gohlke an, der von seinen bisherigen Aufgaben freigestellt wurde, um sich auf sein neues Amt als Vorstandvorsitzender der Deutschen Bundesbahn vorzubereiten. Winkelmann ist seit 1954 bei der IBM Deutschland. Nach verschiedenen Führungsaufgaben im Inland und Auslandstätigkeiten in Südamerika und Frankreich war Winkelmann seit 1980 für den technischen Außendienst des früheren Unternehmensbereiches Text- und Datensysteme verantwortlich.

Dr. Eberhard Becker hat das Vorstandsressort Finanzen der GDD, Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung e. V. Bonn, an Wolfgang Strubel übertragen. Dr. Becker übernimmt dafür das bisher verwaiste Ressort DV-Anwendungen, bleibt aber auch weiterhin für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Der neue Schatzmeister der GDD wird zusätzlich zu seinem Amt im Vorstand als Koordinator der Erfahrungsaustauschorganisation des Vereines zuständig sein.