Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.2000

Carorder.com gibt auf

SAN FRANZISKO (IDG) - Der virtuelle Automobilverkäufer Carorder.com hat seine Website aus dem Netz genommen und 100 Angestellten das Arbeitsverhältnis gekündigt. Das alte Geschäftskonzept versprach keine Erfolgsaussichten; aus diesem Grund entschloss sich Vorstand Brian Stafford, seinen Business-Plan neu zu überdenken. Eine neue Strategie wurde noch nicht bekannt gegeben, sicher ist jedoch, dass der Name Carorder.com bleibt. Die Finanzierung des künftigen Konzepts soll mit Hilfe des Softwarehersteller Trilogy Software, der Carorder bereits beim ersten Start unterstützte, erfolgen - 25 Millionen Dollar sind für die Umstrukturierung vorgesehen. Angeblich sollen demnächst 40 Mitarbeiter wieder eingestellt werden, um den Neuaufbau in Angriff zu nehmen.