Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.1999

CAS-Zentrum in Halle 4

Auf einem Gemeinschaftsstand (Halle 4, Stand D62) präsentieren zehn voneinander unabhängige Anbieter ihre Vertriebssoftware für mittelständische und große Unternehmen. Das CAS-Zentrum ist zum dritten Mal auf der CeBIT vertreten.

Das Niederländische Softwarehaus Amyyon hat seit letztem Jahr auch eine Niederlassung in Ratingen. Spezialisiert haben sich die Holländer mit "Amyyon System" auf Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologie-Branche.

"Adito performance" heißt die 32-Bit-Lösung der Geisenhausener BJS Software GmbH, die sowohl im Vertrieb als auch als Mitgliederverwaltung für Verbände eingesetzt werden kann. Zielgruppen sind vor allem die herstellende und Bauindustrie, Handelsvertretungen, Dienstleister, Banken, Versicherungen und Call Center.

Die Karlsruher Bowi GmbH richtet sich mit "Portinfo" im wesentlichen an industrielle Hersteller etwa aus den Bereichen SHK (Sanitär-Heizung-Klimatechnik), TGA (Technische Gebäudeausstattung), Maschinen- und Anlagenbau, Regelsysteme, Pharma- und Medizintechnik.

Die Stuttgarter Camos GmbH stellt "Secon VIS" vor. In Verbindung mit dem Produktkonfigurator Secon soll die neue Komponente den gesamten Vertriebsprozeß unterstützen. Sie umfaßt Funktionen von Kunden-, Projekt-, Angebots-, Dokumenten- und Terminverwaltung über Ansprechpartner- und Projekthistorie bis hin zur Erstellung von To-do-Listen und Auswertungen. Mit dem VIS-Modul können ebenso wie im Produktkonfigurator Expertenwissen und Regeln für unternehmensspezifische Abläufe und Plausibilitätsprüfungen hinterlegt werden.

Energieversorger sind die Zielgruppe der Cursor Vertriebssoftware GmbH aus Buseck-Trohe bei Gießen. Neu in der Version 3.0 des Energie-Informations-Systems "EVI": Möglichkeiten des Customizing, Call-Center-Integration und Beschwerde-Management.

Mit "Intell Agent Control" (IAC) präsentiert die Kasten Consulting GmbH mit Sitz in Stuttgart und Leverkusen ein SFA-Tool auf Basis von Lotus Notes und Domino. IAC 4.6 wickelt von der Lead- Generierung über die Chancenqualifikation bis hin zu integrierten Management-Strategien alle Verkaufsprozesse ab.

Sowohl an Industrie- und Handelsunternehmen als auch an Dienstleister richtet sich die Pro Team GmbH, Heilbronn, mit ihrem System "Orgasales". Das Programm basiert auf der Microsoft- Datenbank Access 97 und läuft unter Windows 95 und NT. Schnittstellen zu den Office-97-Anwendungen Word und Outlook sind integriert.

Erweitert wurde "Avenue" von der Münchner Saratoga Systems GmbH im Bereich Kundenservice durch die Add-ons Service und CTI. In einen typischen Workflow eingebunden, lassen sich jetzt Service- relevante Daten speichern und kundenbezogene Informationen aus Vertrieb und Marketing nutzen. CTI bietet verbesserte Call-Center- Funktionen. Avenue ist in sieben Sprachen verfügbar.

Die TDV GmbH, Karlsruhe, führt den "Sales Manager Professional" (SMP) vor. SMP ist eine SFA-Lösung mit integriertem Produktkonfigurator für die Fertigungsindustrie. Das System eignet sich vor allem zum Einsatz bei Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus.

Die auf Lotus Notes und Domino basierende Software "Team 4 Vertrieb" der Team 4 Systemhaus GmbH ist um das Modul "Infothek" erweitert worden. Es dient als Informationsmedium und umfaßt unter anderem Vertriebshandbücher, Infomaterial-Management, Wettbewerbsanalyse, Glossare und Schwarze Bretter. Neben dem Grundmodul mit Planungsfunktionen gibt es die Komponente "Direkt" zur Unterstützung des Direkt-Marketings, einen Angebotsgenerator und ein Planungs-Tool für weltweit agierende Organisationen.