Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.09.1983

Casio Computer erwartet stabile Dividende

TOKIO (VWD) - Mit einem Anstieg des Betriebsgewinns um 8.9 Prozent auf 6.8 Milliarden Yen rechnet die Casio Computer Corp. für die erste Geschäftsjahreshälfte 1983 (April bis September) gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Voraussichtlich um 5,3 Prozent auf 3,1 Milliarden Yen wird der Gewinn nach Abzug der Steuern zunehmen. Das Computerunternehmen veranschlagt den Umsatz mit 84 Milliarden Yen. Das würde einer Zunahme um 8,1 Prozent entsprechen.

Für das gesamte Geschäftsjahr 1983/84 geht Casio von einem Gewinn vor Steuern von 14 Milliarden Yen (plus 11,1 Prozent) und einem Gewinn nach Steuern von 6,5 Milliarden Yen (plus 13,5 Prozent) bei Umsätzen von 173 Milliarden Yen (plus 7,3) aus. Unter diesen Voraussetzungen wird nach Angaben der Japaner die Vorjahresdividende von 12,5 Yen je Aktie beibehalten werden können.