Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1993

CBT-/Multimedia-Atlas und -Lexikon Informationspakete rund um das Computer-Based Training

MUENCHEN (bi) - Printmedien verlieren nicht ihre Daseinsberechtigung. Das beweisen einmal mehr selbst fuer den Multimedia-Markt zwei Nachschlagewerke aus dem in Muenchen ansaessigen CBT-Verlag: ein "Atlas" und ein Lexikon.

Die Mauer der Ablehnung gegen Computer-Based Training (CBT) beziehungsweise Multimedia-Didaktik broeckelt. Universitaeten und Bildungsinstitute beschaeftigen sich intensiv mit der auch durch bessere Hardware immer attraktiver werdenden interaktiven Lernsoftware, und das nicht mehr nur aus Kostengruenden.

Bei der Vermittlung von Basis- und Fachwissen kann bis zu 40 Prozent von traditionellen Seminaren auf neue Lernmedien umgeschichtet werden. Diese Ansicht vertritt Gabriel Ternes, der mit seinem "CBT-/Multimedia-Atlas 1992/93" auch die Industrie als Bildungstraeger im Auge hat. Das umfassende Kompendium verweist auf eine inzwischen stattliche Infrastruktur des CBT-Marktes. Die grossen Medienhaeuser haben den kleinen innovativen Produzenten den Kampf angesagt, ein Zeichen mehr, dass Multimedia-Anwendungen aller Art der Durchbruch gelungen ist. Die Telekom, Springer und Bertelsmann sind heute mit von der Multimedia-Partie.

Neben mehreren umfangreichen Registern von Firmen, Institutionen, Vereinen, Verlagen und anderen Lieferanten steht eine Reihe grundlegender Fachbeitraege ueber Multimedia und Wissensvermittlung.

Ein nach Disziplinen aufgefaechertes Verzeichnis von Multimedia- Produktionen, ferner ein Literaturverzeichnis ueber CBT, Multimedia, Bildung und Computer, Paedagogik, Video, Grafik und "Neues Lernen" komplettieren den 360 Seiten starken Band im Magazinformat. Der Atlas kostet 146 Mark und erscheint alle zwei Jahre im CBT-Verlag GmbH, Muenchen (ISBN 3-927588-04-0).

Das "CBT-/Multimedia Lexikon" aus demselben Verlag erlaeutert ueber 1200 Begriffe rund um das Thema Multimedia auf 200 Seiten. Zum Preis von 39 Mark ist der Titel als Paperback (ISBN 3-927588-41-5) erhaeltlich. Als Windows-Hypertext-Ausgabe kostet das Nachschlagewerk 69 Mark.

Die aufgenommenen Eintraege entstammen Stellenangeboten sowie Produktbeschreibungen des Berufs- und Arbeitsumfeldes von CBT und erlaeutern zahlreiche Abkuerzungen und Fachbegriffe, die nicht immer leicht einzuordnen sind. Lexikon und Atlas sind uebersichtliche, sorgfaeltig gemachte Arbeitshilfen fuer alle Berufsgruppen, die sich mit Multimedia befassen.