Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.08.1997 - 

Archivierung und Backups

CD-ROM-Daten verschlüsseln

Laut Hersteller ist es möglich, eine standardisierte CD komplett nach dem Data-Encryption-Standard-(DES-)Algotithmus zu codieren. Die Schlüssellänge beträgt 112 Bit. Die Bedienung erfolgt durch ein Windows-Datenbankfenster, mit dem Kundenadressen, CD-ROM-Titel und die verwendeten Schlüssel verwaltet werden. Durch eine Komplettverschlüsselung und Personalisierung lassen sich CDs nur dann lesen, wenn die persönliche PIN-Nummer und ein zu diesem Schlüssel passender Rechner zur Verfügung stehen. Das Chiffriersystem ist in der "Personal"-Version (2000 Mark) und als "Profi"-Ausgabe (7900 Mark) erhältlich. Das Personalpaket enthält eine Mastersoftware für die Verschlüsselung der CD-Daten sowie eine Entschlüsselungssoftware für den Zielrechner. Die Profiversion beinhaltet zusätzlich einen Chipkartenleser und ein Verschlüsselungsboard mit Kartenleser.