Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1994

CD-ROM-Geschaeft boomt 40 Prozent der verkauften PCs gehen an Privathaushalte

MUENCHEN (CW) - Rund ein Viertel aller deutschen Haushalte besitzt mittlerweile einen PC. Etwa 40 Prozent oder 1 200 000 der in diesem Jahr verkauften Rechner wurden an Heimanwender verkauft, gibt eine Umfrage der Frankfurter Marktforscher Solid Marketing Research (SMR) und Microsoft bei mehr als 500 deutschen Haushalten wider.

Bei zirka 33 Prozent der Computerbesitzer steht ein Rechner mit einem 486er Prozessor. Besonders lukrativ ist derzeit offensichtlich das Geschaeft mit CD-ROM-Laufwerken: Ein Viertel der Heim-PCs sind bereits mit einem CD-Laufwerk sowie Soundkarte ausgestattet.

Bei rund 77 Prozent der privaten Benutzer handelt es sich

um Personen maennlichen Geschlechts. Knapp die Haelfte der Heimanwender ist juenger als 30 Jahre. Davon entfallen etwa 15 Prozent auf die Altersgruppe 14 bis 19 Jahre. Fast 50 Prozent der PC-Benutzer haben Abitur. Etwa 61 Prozent der Benutzer arbeiten auch beruflich mit dem Computer.