Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.1994

CDE-Standard verspaetet sich

MUENCHEN (CW) - Die Entwickler der offenen Standard- Benutzerumgebung Common Desktop Environment (CDE), darunter die COSE-Mitglieder IBM und HP, sind in Verzug gekommen. Sie konnten das Produkt nicht wie beabsichtigt Ende 1993 zur abschliessenden Spezifizierung an das Open-Systems-Gremium X/Open uebergeben.

Nach Informationen des britischen Branchendienstes "Compu-tergram" werden derzeit zwei Gruende fuer die Verspaetung kolportiert. Eine Variante besagt, dass der Code nach wie vor zu instabil ist, als dass man eine Freigabe verantworten koennte. Andere Stimmen nennen organisatorische Ursachen. Danach sei es schlicht nicht moeglich, gemeinsame Termine fuer die verschiedenen CDE-Arbeitskreise zu finden.

Im Zeitplan liegt dagegen "Spec 1170", die Initiative zur Unix- Vereinheitlichung. Die Formulierung der 1170 allgemeinverbindlichen Unix-Spezifikationen wurde kurz vor Weihnachten 1993 in den Fasttrack-Prozess von X/Open eingebracht.